• 1. „Wohnen“ muss Bestandteil der Allgemeinbildung werden.
  • 2. Baue dicht und Baue in dichter Umgebung.
  • 3. Setze Dich mit dem Ort auseinander und schaffe gutes Wohnumfeld.
  • 4. Konzentriere den ruhenden Verkehr zugunsten von autofreien Bereichen.
  • 5. Schafe flexible Strukturen mit neutralen Grundrissen.
  • 6. Denke mit und im Raum
  • 7. Baue preiswert
  • 8. Baue sinnlich
  • 9. Betrachte den Wohnungsbau als Bestandteil unserer Baukultur
  • 10. Wohnungsbau braucht das Experiment